Jutta Gänshirt
Jutta Gänshirt
gewaltfrei kommunizieren Jutta Gänshirt
gewaltfrei kommunizieren        Jutta Gänshirt

Übungsgruppen für Gewaltfreie Kommunikation      bis Dezember 2022

Alle Übungsgruppen finden als Übungsblock statt, zu denen man sich verbindlich anmeldet. Damit bleibt die Gruppe an diesen Abenden konstant und es kann aufeinander aufgebaut werden.

 

77694 Kehl

Termine:

Donnerstag, 29. September 2022
Donnerstag, 27. Oktober 2022
Donnerstag, 24. November 2022             jeweils 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr 

Der gesamte Übungsblock kostet 45 € und findet im Haus der Jugend, Altrheinweg 13, 77694 Kehl statt.
Der Raum bietet ausreichend Platz, um Abstand zu gewährleisten.

79336 Herbolzheim

Termine:

Mittwoch, 21. September 2022
Mittwoch, 19. Oktober 2022
Mittwoch, 23. November 2022
Mittwoch, 14. Dezember 2022             jeweils 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr 

 


Der gesamte Übungsblock kostet 60 € und findet in der Hauptstr. 32,
79336 Herbolzheim
statt.
 

Online-Übungsabende

Es finden weiterhin Online-GFK-Übungsabende statt. Der Link zum Konferenzraum wird bei Anmeldung zugeschickt.

 

Termine:
Mittwoch, 14. September 2022
Mittwoch, 12. Oktober 2022
Mittwoch, 16. November 2022   

!!Donnerstag, 08. Dezember 2022            jeweils 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr  

Der Block von 4 Abenden kostet 60 Euro.

Online-Abende für PädagogInnen

Es finden nun auch Online-GFK-Abende für Menschen statt, die in Kindergärten, Schulen oder anderen Bildungseinrichtungen arbeiten. Der Link zum Konferenzraum wird bei Anmeldung zugeschickt.

 

Termine:
Mittwoch, 28. September 2022
Mittwoch, 26. Oktober 2022

Mittwoch, 30. November 2022

!!Donnerstag, 15. Dezember 2022       jeweils 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Jeder Abend kostet 15,- Euro.

Inhalte der Übungsabende sind:
• Was ist Empathie- im Sinne der Gewaltfreien Kommunikation?

• Empathisch zuhören - Gefühle und Bedürfnisse entdecken
• Selbstempathie anwenden
• Sich ehrlich ausdrücken - in vier Schritten
• Konflikte im Rollenspiel und mit anderen Methoden bearbeiten

• Eigene Fallbeispiele mit dem Modell der Gewaltfreien Kommunikation angehen
• Gruppenfeedback geben und erhalten
• Reflexion der eigenen Kommunikationsmuster